Weite


Weite

* * *

Wei|te ['vai̮tə], die; -, -n:
1. große räumliche Ausdehnung, Unendlichkeit:
unermessliche, unendliche Weite; die Weite des Landes, des Meeres; sie blickte in die Weite.
Zus.: Hörweite, Rufweite, Sehweite, Sichtweite.
2. Umfang, Größe; Durchmesser eines Hohlraums, einer Öffnung o. Ä.:
die Öffnung des Gefäßes hat eine geringe Weite; in der Weite passt der Rock.
3. (bei einem Sprung, Wurf o. Ä.) erreichte Entfernung:
beim ersten Sprung erreichte sie eine beachtliche Weite.
Zus.: Rekordweite.

* * *

Wei|te 〈f. 19
1. das Weitsein, weite Beschaffenheit
2. Ferne, Entfernung, Abstand (Hör\Weite, Schuss\Weite, Sicht\Weite, Spann\Weite)
3. Ausdehnung, Größe, Umfang (Kopf\Weite, Kragen\Weite)
4. Durchmesser, Öffnung (eines Gefäßes)
● die \Weite einer Landschaft; das Meer lag in unendlicher \Weite vor uns; in die \Weite schauen; in die \Weite schweifen, wandern; mit den Augen, den Gedanken in die \Weite schweifen

* * *

Wei|te, die; -, -n [mhd. wīte, ahd. wītī]:
1.
a) weiter Raum, weite Fläche:
unermessliche, unendliche -n;
die [endlose] W. des Meeres, der Prärie;
b) <o. Pl.> Ferne (1 a):
in die W. blicken.
2. (bes. Sport) (erreichte, durchmessene) Entfernung:
beim Skispringen beachtliche -n erreichen.
3. Größe, Umfang eines Körpers, Durchmesser eines Hohlraums, einer Öffnung o. Ä.:
die W. der Röhre beträgt 80 cm;
Jeans in allen Längen und -n;
in der W. passt der Rock.

* * *

Wei|te, die; -, -n [mhd. wīte, ahd. wītī]: 1. a) weiter Raum, weite Fläche: unermessliche, unendliche -n; Kein Dorf. Keine Stadt. Nur W. Endlose W. (Koeppen, Rußland 139); die W. des Meeres; in die offene, unbegrenzte W. des Himmels (Schneider, Leiden 35); Ü Zwischen ihm und Lilian lagen frostige -n (Strittmatter, Wundertäter 464); b) <o. Pl.> Ferne (1 a): Albert, der während meiner Verrichtung taktvoll in die W. geschaut hatte (Stern, Mann 410). 2. (bes. Sport) (erreichte, durchmessene) Entfernung: beim Skispringen beachtliche -n erreichen; für das Überspannen großer -n werden verschiedene technische Methoden entwickelt (Bild. Kunst III, 15). 3. Größe, Umfang eines Körpers, Durchmesser eines Hohlraums, einer Öffnung o. Ä.: die W. beträgt 80 cm; die [lichte] W. einer Tunnelröhre messen; Jeans in allen Längen und -n; in der W. passt der Rock.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weite — Weite …   Deutsch Wörterbuch

  • Weite — Weite, lichte, s.v.w. Im Lichten (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Weite — 1. Auf der Weite ist gut teidigen. – Petri, II, 23. 2. Aus der Weite ist gut lügen. It.: Egli ha bel dir bugie, chi viene da lontano. (Gaal, 1121.) Ung.: A meszszünnen jöttek néha sekut hazudnak. (Gaal, 1121.) 3. Dat gêt in t Wîd, segt Bastian,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Weite — Wei·te die; , n; 1 eine große Ausdehnung in der Fläche ↔ Enge <die Weite des Meeres; die endlose Weite der Sahara> 2 ≈ ↑Ferne (1): in die Weite schauen 3 eine gemessene Entfernung: Beim Diskuswerfen wurden Weiten bis zu 70m erzielt 4 die… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Weite — Dutch town locator maps mun town caption = The village (dark green) and the statistical district (light green) of Weite in the municipality of Vlagtwedde.Weite (coord|53|1|N|7|8|E|type:city(50)) is a town in the Dutch province of Groningen. It is …   Wikipedia

  • Weite — 1. Endlosigkeit, Unendlichkeit, weite Fläche, [weiter] Raum, Weitläufigkeit, Weiträumigkeit. 2. Abstand, Entfernung, Ferne; (bildungsspr.): Distanz. 3. Ausdehnung, Ausmaß, Breite, Durchmesser, Größe, Umfang. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Weite — die Weite (Aufbaustufe) räumliche Entfernung von etw., Ferne Synonym: Distanz (geh.) Beispiel: Sie standen auf dem Turm und blickten in die Weite …   Extremes Deutsch

  • Weite — weit: Das altgerm. Adjektiv mhd., ahd. wīt, niederl. wijd, engl. wide, schwed. vid beruht auf der alten Zusammensetzung idg. *u̯i itós »auseinandergegangen«. Der erste Bestandteil *u̯i »auseinander« steckt auch in ↑ wider, ↑ wieder und ↑ Witwe,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Weite — nuotolis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. distance; length; range vok. Abstand, m; Entfernung, f; Reichweite, f; Weite, f rus. дальность, f; расстояние, n pranc. distance, f; portée, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Weite — Wiggde (de) …   Kölsch Dialekt Lexikon